"K2" Jahres Intervalltraining  

 

“K2” - ein Achttausender im Himalaya.

"K2" steht für Ihr Ziel. Ein Ziel, welches eine längere Zeit benötigt um erreicht zu werden, z. B. die Teamentwicklung.

Das "K2"- Training beginnt analog zu Reinhold Messners Expedition auf den K2, mit einem Basistraining (3 Tage).

Dann folgen, idealer Weise im Abstand von ca. 3 Monaten, vier weitere Trainingsmodule (2 - 3 Tage).

Die gemeinsamen Themen spricht das ROWAN-Trainigsteam mit der jeweiligen Geschäftsleitung, bzw. deren Beauftragten ab (siehe Trainingskonzeption und Ablauf).

Zusätzlich finden zu den Trainingsmodulen, Coachingtage statt.

Training - Praxis - Training - Praxis - Training - Praxis = ein 12 Wochen -Rhytmus.

Die Rendite dieses Trainingsinvests werden Sie wohl bei keiner Bank der Welt erzielen!

Zielgruppe: Besonders wertvolle Unternehmensmitarbeiter

Was wird nach dem Training für Sie anders sein?

  • Bessere Teamarbeit
  • Vorhandene, aber bisher ungenutzte Mitarbeiterenergien werden aktiviert.
  • Schließen von „Energielöchern“
  • Die Trainingsteilnehmer werden nach dem Training mit gleichem Aufwand mehr erreichen.

  • Besseres Betriebsklima